Skip to content

Die Favoriten: Ted Ligety

26. Januar 2011

Die Sonnenbrille sitzt bei Ted. Quelle: Pistenblogger

Ted Ligety: Der 26-jährige Amerikaner mit den ungarischen Wurzeln ist die schnellste Stilikone auf Skiern. 2006 gründete er gemeinsam mit einem Geschäftspartner das eigene Modelabel „Shred“. Sonnenbrillen, Skibrillen und Skihelme entstehen direkt aus Teds kreativer Feder. So stellt er zumindest sicher, bei jedem Rennen ein neues Accessoire präsentieren zu können.

Auch seine Frisuren wechseln ständig: Mal lang, mal kurz, mal Vokuhila. Richtig gelesen! Nachdem er im vergangenen Jahr die Kristallkugel im Riesenslalom-Weltcup gewann, machte sich Teamkollegin Lindsey Vonn über Teds Mähne her (siehe Video). Das Ergebnis war ein Mike-Werner-Gedächtnis-Voki par Excellence. Für den Fall einer Titelverteidigung gab Ted bereits ein nächstes Frisur-Versprechen ab: Dieses Jahr soll es eine Dauerwelle werden.

Darauf deutet momentan auch sportlich Alles hin. Mit bereits vier Siegen führt er die Wertung im Riesenslalom an und ist der Topfavorit für die WM. Diesmal sollte er aber konzentrierter, als im vergangenen Jahr, zu Werke gehen. Damals fädelte er an der ersten Stange nach dem Starthäuschen am Gudiberg ein und brachte uns im Zielraum einige Lacher. Dieses Jahr machst Du es besser, Ted!

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: