Skip to content

Freitag: DFB in the house!

19. Februar 2011

Freitag Nachmittag im Pressezelt an der Kandahar. Der Riesenslalom der Männer ist gerade vorbei, draußen feiert Ted Ligety seinen Sieg und wir sind natürlich dabei, die gerade gesammelten Stimmen im Skript zu verewigen. Mittlerweile kennt man die Journalisten, die Tag für Tag um uns herum ihrer Arbeit nachgehen. Also schaue ich mich um und hake innerlich ab – Schweizer Fernsehen, Tschechische Zeitung, Norwegisches Fernsehen, Pressesprecher der Deutschen Fußballnationalmannschaft, Österreichisches Radio… Moment! Pressesprecher unserer Fußball-Nationalmannschaft?

Der Deutsche Fußball Bund goes Garmisch. Quelle: Vero b./flickr.com

Der Deutsche Fußball Bund goes Garmisch. Quelle: Vero b./flickr.com

Ganz richtig, Harald Stenger steht mitten im Raum und quatscht friedlich mit unserem Chef Gerd Rubenbauer. Natürlich lassen wir uns die Gelegenheit nicht entgehen und verwickeln den Mann, der bei Länderspielen immer Schweini, Lahm und Co. ankündigt und befragt, in ein Gespräch. Nur zum Kaffee trinken und Skifahren gucken ist er nicht hier, der Harald – „man muss auch immer sehen, was die Konkurrenz macht“. Auch wenn der Skisport und der Fußball nicht in direkter Konkurrenz zueinander stünden. Gut beobachtet, Harald!

Insgesamt zeigt er sich von der Organisation beeindruckt, besonders das Pressecenter an der Kandahar hat es dem DFB-Angestellten angetan. Die Möglichkeit, dort auf mehreren Flachbildfernsehern die Interviews von der Piste zu sehen, sei „schlicht sensationell“. Willkommen im 21. Jahrhundert! Natürlich will ich wissen, ob ein Projekt, wie das der Pistenblogger auch im Fußball möglich sei – quasi eine Art Rasenblogger? „Die anderen Journalisten würden uns den Kopf abreissen, die Mixed-Zones sind eh schon total überlaufen“, entgegnet uns Harald leider Gottes. Zur Wiedergutmachung empfiehlt er uns dann aber immerhin noch dem Rest der Welt:

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: